§ 3 JArbSchG, Arbeitgeber
Paragraph Jugendarbeitsschutzgesetz

Arbeitgeber im Sinne dieses Gesetzes ist, wer ein Kind oder einen Jugendlichen gemäß § 1 beschäftigt.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Durchblick beim Jugendarbeitsschutzgesetz - DGB-Jugend

http://jugend.dgb.de/++co++f86aa6d8-bbf4-11e3-830e-525400808b5c
bestimmungen (§ 4 Abs. 3 JArbSchG), des- gleichen bei der Binnenschifffahrt (§ 20. JArbSchG) und der Landwirtschaft (§ 8 Abs. 3 JArbSchG). Trotz der eindeutigen Regelungen im. Jugendarbeitsschutzgesetz kam bei der repräsentativen Befragung der DGB-. Juge

Übersicht zum Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)

https://rp-giessen.hessen.de/sites/rp-giessen.hessen.de/files/content-downloads...
Ausnahmen nach KindArbSchV: 1. Austragen von Zeitungen; Zeitschriften,. Anzeigenblättern u. Prospekten. 2. in priv. und landwirtsch. Haushalten mit. • a) Tätigkeiten in Haushalt u. Garten. • b) Botengängen. • c) Betreuung (Kinder, Tiere,...) • d) Nachhil

Urlaubsansprüche im Ausbildungsverhältnis

https://www.kh-bsgf.de/uploads/tx_wwcoredownloads/Urlaubsansprueche_im_Ausbildu...
das Ende der Ausbildung nach dem 30.06. liegt. In diesen Fällen erfolgt keine Zwölftelung des Urlaubs (§ 19 JArbSchG, §§ 3, 5 Abs. 1 a, c BurlG). Ein tarifvertraglicher Urlaubsanspruch darf zu keiner Zeit schlechter als der gesetzliche Urlaubsan- spruch

Gesetz zum Schutze der arbeitenden Jugend - Hamburg.de

http://www.hamburg.de/contentblob/4293608/31019a1ac0d5222aa9056d3303be3b96/data...
Seite 1 von 23 -. Gesetz zum Schutze der arbeitenden Jugend. (Jugendarbeitsschutzgesetz - JArbSchG). JArbSchG. Ausfertigungsdatum: 12.04.1976. Vollzitat: "Jugendarbeitsschutzgesetz vom 12. April 1976 (BGBl. I S. 965), das zuletzt durch Artikel 2 des Gese

Jugendarbeitsschutz

http://www.lzkth.de/res/jugendarbeitsschutz.pdf
3. Begriffsbestimmungen. ➢ Arbeitszeit. Tägliche Arbeitszeit ist die Zeit vom Beginn bis zum Ende der täglichen Beschäftigung ohne die Ruhepausen, § 4 Abs. 1 JArbSchG. Für die Berechnung der wöchentlichen Arbeitszeit ist als Woche die Zeit von Montag bis


Webseiten zum Paragraphen

§ 3 JArbSchG Arbeitgeber Jugendarbeitsschutzgesetz - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/956/a13675.htm
Arbeitgeber im Sinne dieses Gesetzes ist, wer ein Kind oder einen Jugendlichen gemäß § 1 beschäftigt.

Jugendarbeitsschutz: Besonderheiten bei der Beschäftigun ... / 3.3 ...

https://www.haufe.de/personal/personal-office-premium/jugendarbeitsschutz-beson...
Das Jugendarbeitsschutzgesetz regelt Ausnahmen vom grundsätzlichen Verbot der Kinderarbeit (§ 5 Abs. 1 JArbSchG) bzw. der Beschäftigung von Jugendlichen in Vollzeitschulpflicht (§ 2 Abs. 3 JArbSchG) in den §§ 5 Abs. 2 ff. – § 7 JArbSchG. Dabei ist zu unt

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG), § 3 Arbeitgeber

http://www.bgbau-medien.de/handlungshilfen_gb/daten/gv/jarbschg/3.htm
GEFÄHRDUNGSBEURTEILUNG Hochbau · > Gewerkeauswahl · Impressum · Hilfe. BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft. Home · Hochbau > Umsetzungshilfen > §§ > Gesetze und Verordnungen > Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) ...

JArbSchG § 3 Arbeitgeber | W.A.F. - betriebsrat.com

https://www.betriebsrat.com/gesetze/jarbschg/3
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) - Arbeitsschutzgesetz

https://www.arbeitsschutzgesetz.org/jarbschg/
gemäß § 16 Absatz 2 Nr. 2 Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) dürfen Jugendliche in Bäckereien auch an Samstagen arbeiten. Allerdings müssen nach dieser Vorschrift mindestens zwei Samstage pro Monat arbeitsfrei bleiben. Außerdem ist der Jugendliche gemä


Werbung

  • Verortung im JArbSchG

    JArbSchGErster Abschnitt Allgemeine Vorschriften › § 3

  • Zitatangaben (JArbSchG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1976, 965
    Ausfertigung: 1976-04-12
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 13 G v. 10.3.2017 I 420

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das JArbSchG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 3 JArbSchG
    § 3 Abs. 1 JArbSchG oder § 3 Abs. I JArbSchG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung